Newsletter

 

Neues aus der Rechtsprechung.

 

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen aus den Bereichen  Wirtschaft und Rechtsprechung, die Sie sicherlich interessieren werden und natürlich neueste Infos der ADMODUM Inkasso GmbH.

 

 

NEWSLETTER


bestellen abbestellen

Ihre Email


 

Wissenswertes:

 

Wenn die Außenstände immer höher werden

Weiterhin geraten viele Dienstleistungsunternehmen, insbesondere Handwerker in Bedrängnis, weil Rechnungen nicht oder nur schleppend bezahlt werden. Mangelnde Konsequenz und zu großzügige Zahlungsfristen führen bei Betrieben häufig zu hohen Außenständen.

Gründe für die schlechte Zahlungsmoral gibt es genug. Zahlungsprobleme und -engpäße können durch plötzliche Arbeitslosigkeit, eheliche oder private Probleme entstehen. Auch spielt häufig die Überschätzung der finanziellen Verhältnisse, der suchthafte Kaufzwang, z. B. durch das Internet, eine wesentliche Rolle. Hinzu kommt, dass oft junge Menschen kaum über finanzielle Rücklagen verfügen, um mögliche finanzielle Probleme auszugleichen.

Inkassodienstleistungen sind daher sehr gefragt und die Gläubiger sollten schnell reagieren. Denn nicht rechtzeitig verfolgte Außenstände können möglicherweise uneinbringlich werden. Zeit ist bares Geld. Viele Gläubiger warten und mahnen immer noch zu lange, bis sie sich der professionellen Hilfe eines Inkassobüros bedienen. Denn hohe Außenstände können eines Tages selbst zur eigenen Insolvenz führen. Das muß nicht sein.

ADMODUM zeigt Kompetenz und Sachverstand, egal ob der Schuldner seinen Zahlungsverpflichtungen im Fitnessstudio oder seiner längst vergessenen Urlaubsreise nicht nachkommt, mit der Bezahlung der Autoreparatur in Verzug ist oder seine Strom- oder Warenrechnung nicht bezahlen kann.


(Newsletter 2011-04)